Die Legasthenietherapie in der LERNPRAXIS Baden orientiert sich an den Qualitätskriterien der "European Dyslexia Association" und des "ÖBVL - Österreichischer Bundesverband Legasthenie".

 

Im Mittelpunkt jeder Therapie steht das betroffene Kind mit seinen individuellen Bedürfnissen.

Ablauf einer Legasthenietherapie:
 
  • kostenloses Erstgespräch

  • ausführliche Anamnese mit Eltern und Kind

  • Testung des Kindes (sofern noch keine psychologische Diagnostik stattgefunden hat)

  • Besprechung der Ergebnisse mit den Eltern sowie Zielvereinbarung

  • Therapiebeginn

  • bei Bedarf Erstellung eines Befundes für die Schule / Ausbildungsstätte

 

Kosten und Dauer:

 

  • EUR 65,-/ Einheit (Barzahlung), 5-er Block EUR 300,- (per Rechnung im Voraus)

  • Kosten für die Anamnese, Testung inkl. ausführlichem Bericht: EUR 240,-

  • Dauer einer Therapiestunde/Einheit: ca. 50 Minuten, 1x/Woche

 

Gerne vereinbare ich mit ihnen indviduelle Paketpreise.