Sommer-Ferien-Kurse

2019

Richtig lesen und schreiben zu können ist wichtig für die  (Schul-)Laufbahn ihres Kindes. Probleme beim Lesen und Schreiben können viele Gründe haben. Die Anzeichen und Hinweise für eine Lese-Rechtschreib-Schwäche (LRS) oder Legasthenie ähneln sich jedoch sehr. Betroffene Kinder benötigen individuelle Förderung um nachhaltig lesen und rechtschreiben zu verbessern.

Bei der Legasthenietherapie in der LERNPRAXIS Baden wird anhand des individuell erstellten Therapieplans das Lesen trainiert, Rechtschreibung geübt, der Wortschatz erweitert, Konzentration, Aufmerksamkeit und Lernfähigkeit gefördert. Vieles davon spielerisch, denn die Therapie soll ihrem Kind Spaß machen!

 

 

Ziel der Legasthenietherapie ist, dass ihr Kind...

 

 
  • mit seinen/ihren Schwächen selbstbewusst und angstfrei umgeht

  • auf vorhandene Fähigkeiten aufbaut und auf seine/ihre Stärken vertraut

  • Lese- und Rechtschreibstrategien erfolgreich einsetzt

  • besser liest und richtiger schreibt

  • aufmerksam und konzentriert ist.